wie können wir ihnen helfen?

Zentrale: 089 | 21 666 90 - 0
projektmanagement(at)argos-gmbh.eu

SIEMENS AIRPORT CENTER, FÜRTH

Der Auftraggeber Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG beauftragte die ARGOS Projektmanagement GmbH mit der Durchführung einer  Technischen Due Diligence zum Zwecke der Ankaufsprüfung. Das Siemens Airport Center ist in einem kleineren Gewerbegebiet, zugehörig zu Fürth in der Nähe von Nürnberg gelegen. Die Stadt Fürth ist infrastrukturell eng mit der Stadt Nürnberg verbunden, wodurch sich für Fürth und auch das umliegende Gewerbe viele Vorteile ergeben. Bei dem Objekt handelt es sich um einen im Jahr 1973 neu errichteten Gebäudekomplex, der 1978 um einen zweiten Gebäudeteil erweitert wurde. Das...

READ MORE

SMART HOME PROJEKT APARTIMENTUM, HAMBURG

Das Apartimentum verheiratet zwei Welten: Die geschichtsträchtige Gründerzeit-Fassade von 1908 schmückt sowie einen Neubau der Extraklasse. Es beherbergt die fünfte Kategorie des Wohnens, zwischen dem Service eines Hotels, der zeitlichen Flexibilität eines Boardinghouses, dem Luxus einer eleganten Eigentumswohnung und dem Zuhausegefühl einer Mietwohnung. Das einzigartige Wohnkonzept verbindet modernste Technik mit komfortablem Wohngefühl und ist europaweit State-of-the-Art in puncto Wohnintelligenz und Vernetzung. Apartimentum ist eine völlig neue Idee von Wohnen, die einen sofort zu Hause...

READ MORE

NYMPHENBURGERSTRAßE 168, MÜNCHEN

Der Umbau erfolgt als Teilung der vorhandenen Verkaufsflächen im EG und Nutzungsänderung von Flurflächen zu Ladenflächen im EG und 1. OG sowie von Ladenflächen zu Lagerflächen im UG des Geschäftshauses Nymphenburger Str. 168 in München. Durch den Umbau entstehen aus der bestehenden Gewerbefläche im Erdgeschoss zwei Verkaufsflächen. Um die Nutzbarkeit für das Gebäude zu verbessern, wird der Außenbereich vor dem Eingang der Mietfläche MF1 geändert, um einen barrierefreien Zugang zu ermöglichen. Das Fußbodenniveau wird für den barrierefreien Zugang der Mietfläche 1 angehoben. Die...

READ MORE

SENIORENZENTRUM „AM DOM“, HALBERSTADT

Bei dem Seniorenheim der Deutschen Pflege und Wohnen GmbH (DPUW) in Halberstadt handelt es sich um einen 2007 neu errichteten Gebäudekomplex. Das „Seniorenzentrum am Dom“ verfügt über 126 Pflegeplätze in 26 Doppel- und 74 Einzelzimmern. Alle Zimmer sind behindertengerecht gestaltet und mit einem eigenen Duschbad ausgestattet. Das Unternehmen Aedifica beauftragte Argos zum Zwecke der Ankaufsprüfung jenes Seniorenzentrums. Der in etwa G-förmige dreiflügelige Gebäudekomplex besteht aus den Bauteilen A, B und C. Er verfügt unter Flügel B über zwei Untergeschosse und in allen drei Flügeln über ein...

READ MORE

SIGNARIS, FRANKFURT AM MAIN

Bei dem Objekt handelt es sich um einen im Jahr 2003-2005 für den Bauherrn „Deka Immobilien Investment GmbH Frankfurt“ neu errichteten Gebäudekomplex in Frankfurt am Main, der zwischen der zum Francois-Mitterand-Platz sich öffnenden Mainzer Landstraße und der Niddastraße verläuft. Das Objekt erhebt den Anspruch, repräsentativen, großstädtischen Vorstellungen gerecht zu werden. Entsprechend ergibt sich zur Niddastraße ein fünfgeschossiger Winkel-Riegelbau mit zwei Staffelgeschossen. Die Nord- und Westseite des Riegels, zum Innenbereich des Blocks orientiert, weist eine Kammstruktur auf. Zum...

READ MORE

PALAIS AN DER OPER, MÜNCHEN

Kultiviert. Repräsentativ. Bemerkenswert. Im Herzen der Münchner Altstadt gelegen, ist das Palais an der Oper ein Gebäudeensemble mit herausragender Qualität und für höchste Ansprüche. In direkter Nachbarschaft zu Nationaltheater und Residenz befindet sich das Palais an der Oper in einer der besten Innenstadtlagen Europas. Wer durch das imposante, historische Portal in das ausschließlich den Büromietern vorbehaltene Foyer eintritt, ist beeindruckt von der Geschichte und ganz besonderen Atmosphäre dieses Gebäudes. In ganz individuell gestalteten Büros lässt sich unternehmerisches...

READ MORE

Geschäftsgebäude DEHOGA

Mit dem Neubau eines Büro- und Geschäftsgebäudes in München-Maxvorstadt entsteht für den bayerischen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. ein neuer, repräsentativer Unternehmenssitz.

Der aktuellen Planung liegt eine effiziente und funktionale Ausnutzung der Grundstücksfläche zugrunde. Die Gebäudetiefen und das Fensterachsmaß werden auf ein zeitgemäßes Raster gebracht, um eine flexible Innenraum-aufteilung und Grundrissgestaltung zu ermöglichen. Für die technische Ausstattung stehen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Vordergrund. Ökologische und ökonomische Aspekte fließen als...

READ MORE

Revitalisierung Büro- und Geschäftshaus "Kaufmannshaus", Hamburg

Das Hamburger Kaufmannshaus befindet sich im historischen Kern der Hansestadt Hamburg direkt am Bleichfleet, einem der Speicherkanäle, die das Herz der Hamburger Innenstadt durchziehen. Die Fleete haben für Hamburg dieselbe Bedeutung wie die Grachten in Amsterdam, die die ursprünglichen Lebensadern des Handels in der Stadt gewesen waren. Das Kaufmannshaus liegt inmitten des sogenannten Hamburger „Passagenviertels“ und verfügt selbst über eine Shopping-Passage, die wiederum eine Passage aus dem „Hanseviertel“ kommend an den Großen Bleichen aufnimmt und bis zum Bleichenfleet fortführt. In...

READ MORE

Flughafen München Satellit

Der Flughafen München verfügt derzeit über 2 Terminals und ist nach Frankfurt am Main zweitgrößter Flughafen Deutschlands. Mit rund 38 Millionen Fluggästen belegt Bayerns internationales Luftverkehrsdrehkreuz im Jahre 2011 erstmals Platz 6 unter den zehn aufkommensstärksten Airports Europas.

Aufgrund der kontinuierlich steigenden Passagierzahlen im Terminal 2 Flughafen München ist dessen Auslastung seit 2011 praktisch erreicht. Deshalb werden zusätzliche Flächen zur Passagierabfertigung notwendig, die nunmehr durch die geplante Aufstockung und Erweiterung der bestehenden Gepäcksortierhalle Ost...

READ MORE

Eismeer-Gehege, Hamburg

Tradition und Innovation sind die beiden Eckpfeiler für das Wiederaufbaukonzept des berühmten Eismeerpanoramas im Hamburger Tierpark Hagenbeck. Die zwar denkmalgeschützte, aber baufällige Anlage wurde durch einen Neubau an gleicher Stelle ersetzt. Neben der Optimierung der baulichen und funktionalen Abläufe hinter den Kulissen und der Übererfüllung strengster EU-Richtlinien zur artgerechten Tierhaltung, stand das Ziel im Vordergrund, dem Besucher in eindrucksvoller Form die Schönheit und Faszination der Lebensräume an Nord- und Südpol nahe zu bringen.

Die Idee einer Expedition durch die...

READ MORE